Kochkurs für Kinder und Teens

Den ganzen Vormittag in der Schule sitzen, kann ganz schön anstrengend sein. Wer im Unterricht mitdenken will, braucht viel Energie.

Damit ihr fit durch den Schultag kommt und am Nachmittag noch genügend Power habt, ist eine gesunde, naturbelassene Ernährung von großer Bedeutung. Denn ohne die wichtigen Vitalstoffe und Nährstoffe macht der Körper schnell schlapp.

Zu einer gesunden Ernährung gehören frisches Obst, Gemüse, Salat, kalt gepresste Öle, Vollkorn- und Milchprodukte. Davon könnt ihr reichlich essen.

Gesund essen – das kann jeder! Was der Körper davon hat?

Jede Menge lebenswichtige Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe (Vitalstoffe). Die halten dich fit und bringen die Verdauung in Schwung.

Zusammen werden wir in fröhlicher Runde schmackhafte Gerichte zaubern, die euch stärken und stabil machen für euren Alltag.

An diesen Tagen werdet ihr die Möglichkeit haben, zu erfahren, wie schmackhaft gesunde Küche sein kann und wie viel Spaß es machen kann, sie selbst zuzubereiten.

Wir backen und kochen mit frischen Zutaten. Bereiten leckere Gerichte zu und probieren tolle, neue Rezepte aus, die ihr auch alleine zu Hause nachkochen könnt. Ihr bekommt die Rezepte mit nach Hause.

Naschen ist Pflicht!! Ihr dürft alle Zutaten probieren und sagen was ihr und wie es euch schmeckt.

Während die „Experten“ schnippeln, kochen und backen, erkunden die Eltern die wunderschöne Umgebung des Liebfrauenberges oder verweilen in unserem Seminarhaus.

Dauer: ca. 3-4 Stunden

Termine: auf Anfrage

Preis/Energieausgleich: wird noch bekannt gegeben

Seminarleiterin: Sina Stingl

Kochkurs für Kinder und Teens