Bildungsurlaub: Gesundheit ganzheitlich fördern für einen anspruchsvollen Berufsalltag│VHS Hochtaunus│03.-07. Mai 2021

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bildungsurlaub: Gesundheit ganzheitlich fördern für einen anspruchsvollen Berufsalltag│VHS Hochtaunus│03.-07. Mai 2021

3. Mai @ 9:00 - 7. Mai @ 17:00

Die Arbeitswelt verändert sich, fordert viele Menschen nicht mehr nur inhaltlich, sondern auch prozessual heraus. Das macht neue Angebote im Gesundheitsmanagement notwendig, so dass Berufstätige mit den Anforderungen sowohl körperlich als auch mental besser zurechtkommen.

Digitalisierung, Multimedialität, Reizüberflutung und hohe Geschwindigkeit verlangen den Menschen beruflich und privat viel ab und bringen viele an ihre Grenzen. Unzufriedenheit, Burn-out und Depressionen sind häufig das Ergebnis. Psychische Erkrankungen nehmen immer mehr zu. Grund dafür sind u.a. starke Belastungen, Angst vor Arbeitsplatzverlust, mangelnder Ausgleich durch Freizeit und Erholung – Resumée: Die Balance fehlt. Punktuell erlebter Stress wird chronisch und es entsteht ein Teufelskreis.

Dieser Bildungsurlaub vermittelt theoretische Kenntnisse über die Formen von Stress, das Entstehen von Stress sowie anerkannte, wissenschaftliche Gegenmaßnahmen. Als richtungsweisende Beispiele werden Elemente der Achtsamkeits-Meditation nach Jon Kabat-Zinn in Theorie und Praxis erläutert und angewandt. Darüber hinaus werden die natürlichen Ressourcen des Waldes und die wertvollen Heilkräfte dieses Ökosystems ganzheitlich genutzt. Basis hierfür sind die Erkenntnisse aus über 30 Jahren Forschungsarbeit in Japan (Shinrin Yoku).

Sinneserleben durch Achtsamkeit (Meditation und Waldbaden) fördert die Körperwahrnehmung, die man benötigt, um Körper-Signale valide interpretieren zu können – der erste Schritt für Veränderung. Die Teilnehmenden werden mithilfe verschiedener Übungen und unter Anleitung lernen, ihre Wahrnehmung zu schärfen und zeitnah für Ausgleich zu sorgen. So können typische Muster von „Reiz – Reaktion“ erfolgreich unterbrochen und verändert werden. Die Teilnehmer entwickeln so eine unterstützende Fähigkeit für eine resiliente Performance im Berufsalltag.

Der Aufenthalt im Wald ist ursprünglich und im Körperwissen des Menschen abgespeichert. Der menschliche Organismus reagiert auf die ökologischen Prozesse durch Stärkung des Immunsystems und mit körperlicher und mentaler Regeneration. Deswegen ist der Aufenthalt in der Natur so wichtig, vor allem jetzt in Zeiten von Virtual Reality und Digitalisierung.

Tagesplan: Die genaue Zeitplanung erfolgt in Abstimmung mit allen Teilnehmern unter Berücksichtigung der vom Bildungsurlaubsgesetz vorgegebenen Sollzeitstunden.

zuzügl. Preise für das Seminarhaus am Liebfrauenberg  www.seminarhaus-am-liebfrauenberg.com. Die Kosten für das Seminarhaus am Liebfrauenberg betragen für 5 Tage = 4 ÜN inkl. vegetarische Vollpension und Getränke am Tag 367,50 € /Person im EZ und sind über das Seminarhaus zu entrichten.

Anreise und Unterkunft gehören nicht zum Leistungsangebot der vhs und erfolgen auf eigene Kosten und Gefahr. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reisekostenrücktrittversicherung.

Bildungsurlaub: Gesundheit ganzheitlich fördern für einen anspruchsvollen Berufsalltag│VHS Hochtaunus│03.-07. Mai 2021

Veranstalter

VHS Hochtaunus

Veranstaltungsort

Seminarhaus am Liebfrauenberg
Am Liebfrauenberg 28
Selters-Haintchen, Hessen 65618 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
06084-608274
Website:
www.seminarhaus-am-liebfrauenberg.com