Eltern und Ahnen | mit Marcel Heyder│10.-13. Oktober 2021

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eltern und Ahnen | mit Marcel Heyder│10.-13. Oktober 2021

10. Oktober @ 17:00 - 13. Oktober @ 13:00

1. Zielgruppe

Alle Menschen, welche mit Ihren Ahnen in eine friedvolle Beziehung treten möchten und
diese als eine Quelle von Kraft und Verbindung erleben möchten. Vorkenntnisse sind
nicht erforderlich.

2. Beschreibung und Ziele

Wenn die Beziehung zu unseren Ahnen nicht geklärt ist, dann tragen wir viele
Informationen unserer Ahnenlinien (Erwartungen, Karma, Krankheiten, begrenzende
Glaubensätze…) unbewusst in uns. Diese bestimmen dann unser Leben, manifestieren
sich oft in unserem Alltag und wir geben diese auch unbewusst an unsere Kinder weiter.
Wir werden mit den Ahnen sowohl archetypisch arbeiten. Es wird aber auch viel Raum
geben deine ganz spezifische Situation bezüglich deiner Ahnen und deiner Geschichte zu
betrachten und zu bearbeiten.
Durch das Lösen energetischer Verstrickungen, dem Vergeben, Anerkennen und Ehren
vom dem was war und ist, treten wir aus dem Kreislauf aus, wieder und wieder die
Themen unserer Ahnen zu leben.
Im Seminar wollen wir mit den Ahnen in Frieden kommen. Wir werden aus der Haltung
austreten, sie als eine Quelle von Karma, Krankheiten, Flüchen usw. zu betrachten. Durch
Heilarbeit, Zeremonie und Ehrung werden wir unsere Ahnen als eine aktive Quelle von
Kraft und Verbindung erleben.
Damit entsteht Heilung in uns, Heilung welche durch die Zeit zu unseren Ahnen
zurückfließt um dort Erlösung zu bringen und Heilung welche sich auf die zukünftigen
Generationen auswirken wird.
Indem wir unsere Haltung zu unseren Ahnen verändern und diese ehren und
anerkennen, werden wir frei unser eigenes Leben zu leben und unserer höchsten
Bestimmung zu folgen.

3. Inhalte und Ablauf

– Wir werden mit verschiedenen Techniken bestimmen, wir die unsere
persönlichen Ahnen aktuell in uns leben und wie uns dies informiert.
– Wir werden erforschen, was im Weg steht, um mit unseren Ahnen in Frieden zu
kommen.
– Die Aspekte, welche im Weg stehen, werden wir mit verschiedenen Techniken
bearbeiten, anerkennen, ehren und lösen.- Wir werden mit Techniken aus folgenden Traditionen arbeiten: verschiedenen
Meditationen, schamanische Reisen, energetischen Heiltechniken, Visualisation
(aus dem tibetischen Buddhismus), Vergebungszeremonien (Huna,
hawaiianischer Schamanismus), eigene Zeremonien und Ehrungen sowie
Techniker der Körpertherapie.
– Wir werden in tiefen Kontakt mit unseren eigenen Ahnen treten und erlernen wie
wir den Frieden in diesen Beziehungen finden, unseren Raum halten und unser
Wahrheit leben können.
– Wir werden erkennen, welche Themen der Ahnen wir in uns tragen und wir
werden lernen diese mit Anmut und Anerkennung zu lösen und zurückzugeben.
– Wir werden diese Heilung in die Vergangenheit bringen, zu den unbewussten
Plätzen in uns, sowie in die Zukunft zu den Kindern unserer Kinder senden.
– Wir werden alle Plätze in uns frei räumen, damit wir die Freiheit in unserem
Leben erlangen unserer eigenen Bestimmung zu folgen und uns von unserer
Seelenreise tragen zu lassen, statt die Themen unserer Ahnen wieder und wieder
zu leben.

Wert/Preis:
540€ inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Übernachtung und Verpflegung.
Anmeldung:
Bitte melde dich bei Interesse per Telegram (+4916097013956) oder per Mail:
marcel.heyder@freenet.de

Eltern und Ahnen | mit Marcel Heyder│10.-13. Oktober 2021

Details

Beginn:
10. Oktober @ 17:00
Ende:
13. Oktober @ 13:00
Veranstaltungskategorien:
, , , , , , ,

Veranstalter

Marcel Heyder

Veranstaltungsort

Seminarhaus am Liebfrauenberg
Am Liebfrauenberg 28
Selters-Haintchen, Hessen 65618 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
06084-608274
Website:
www.seminarhaus-am-liebfrauenberg.com